Raumluft-Desinfektion wirkt

Neben der direkten Gefahr beim Atmen, Sprechen oder gar Singen eines Covid-19-Infizierten besteht auch eine anhaltende Gefahr durch die lange Verweildauer der Viren in der Raumluft. Im Freien verteilen sich die Aerosole sehr schnell, in Innenräumen dagegen können sie je nach Raumsituation sehr lange an der gleichen Stelle schweben oder sich an bestimmten Stellen sogar konzentrieren.

Deshalb ist es wichtig, die Raumluft zu reinigen. Dies kann mit Filtern erfolgen, aber bei Viren besonders wirksam mit UV-C-Licht. Es durchdringt das Gewebe lebender Organismen und schädigt die DNA, die durch die Energie des Lichts aufgebrochen wird. Bei Viren und Bakterien wird so hoch wirksam eine Vermehrung verhindert. Diese Strahlung ist auch für alle anderen Lebewesen gefährlich, weshalb eine UV-Desinfektion nur in nach aussen lichtdichten Systemen sinnvoll ist. Hier setzen moderne Raumlüfter an, die Luft durch eine lichtdichtes Gehäuse leiten und so entkeimen. Diese Technik wird schon sehr lange in Krankenhäusern oder der Lebensmittelindustrie vorwiegend in Lagerräumen und in Wasserwerken eingesetzt.

Mit der Ausbreitung von Covid 19 ist es nicht nur sinnvoll, sondern dringend geboten, auch Innenräume wie Büros, Restaurants, Klassenzimmer, Sprothallen oder Theater mit dieser Technik auszustatten. Im Gegensatz zu reinen Luftfiltern ist die UV-C-Desinfektion praktisch wartungsfrei und im Luftumsatz deutlich effizienter, ganz abgesehen davon, dass Filteranlagen bei falscher Handhabung geradzu zu Keimschleudern werden können.

Indoor Desinfection Works

In addition to the direct danger when a Covid-19 infected person breathes, speaks or even sings, there is also a persistent danger due to the long residence time of the viruses in the room air. Outdoors, the aerosols spread very quickly; indoors, on the other hand, depending on the room situation, they can hover in the same place for a very long time or even concentrate in certain places.

Therefore, it is important to clean the indoor air. This can be done with filters, but for viruses it is particularly effective with UV-C light. It penetrates the tissue of living organisms and damages the DNA, which is broken down by the energy of the light. In the case of viruses and bacteria, this is highly effective in preventing reproduction. This radiation is also dangerous for all other living organisms, which is why UV disinfection only makes sense in systems that are light-proof to the outside. This is where modern room ventilators come in, which guide air through a light-tight housing and thus disinfect it. This technology has been used for a very long time in hospitals or the food industry, mainly in storage rooms and in waterworks.

With the spread of Covid 19, it not only makes sense but is urgently required to equip indoor spaces such as offices, restaurants, classrooms, sprothalls or theatres with this technology. In contrast to pure air filters, UV-C disinfection is practically maintenance-free and significantly more efficient in terms of air turnover, quite apart from the fact that filter systems can virtually become germ slingers if handled incorrectly.